background
logotype
image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12

Dossier: Vogelsberg Wasser

April 2016 - Informationsabend zum Thema Grundwasser aus dem Vogelsberg

Die Fernwasserproblematik, besonders unter dem Aspekt der Grundwasserentnahme aus dem Vogelsberg, stößt weiterhin auf großes öffentliches Interesse. Zudem stellt die Schutzgemeinschaft Vogelsberg (SGV) fest, dass der Informationsbedarf der Bevölkerung zu diesem Thema groß ist. Die laufende Unterschriftenaktion gegen mehr Fernwasser hat sogar eine "Lawine" an Anfragen aus dem hiesigen Raum ausgelöst. Oftmals wird auch nach Informationsveranstaltungen gefragt.

In einer gemeinsamen Veranstaltung informieren daher die Schutzgemeinschaft Vogelsberg (SGV) sowie der Kreisverband Vogelsberg der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) zusammen mit der Gemeinde Lautertal über die Hintergründe. Das Thema ist hochaktuell. Eingeladen sind alle Interessierten. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 13.04.2016 um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus 36369 Lautertal-Engelrod, Schulstraße 9, statt.

"Wir werden nicht nur die Probleme und Akteure beim Namen nennen", sagt Cécile Hahn, Vorsitzende der SGV, "sondern auch aufzeigen, wie der Naturraum vor Grundwasserentzug geschützt und dennoch die Wasserversorgung in Rhein-Main langfristig abgesichert werden kann. Dazu gehört u.a., dass sich der Ballungsraum um eine Stärkung der Eigenversorgung kümmern muss, anstatt mehr Fernwasser zu fordern."

2018 Vogelsberg