background
logotype
image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12

VOGELSBERG.de - In eigener Sache

Event veröffentlichen - Durchblick erwünscht für Ihre Veranstaltungen

Aus weiter Ferne: Der schneebedeckte Hoherodskopf (c) Brigtta Möllermann

Aus weiter Ferne: Der schneebedeckte Hoherodskopf (c) Brigtta Möllermann

Aus aktuellem Anlass legen wir Ihnen noch einmal unser Angebot "ans Herz", Ihre Veranstaltungen und Neuigkeiten für den Vogelsberg zu veröffentlichen. Knapp 10.000 Mal wurde der Artikel "Wie wir es gerne hätten" gelesen. Trotzdem landet leider immer wieder stark "Verbesserungswürdiges" in unserem Postfach. Und weil unser Vorschlag, allgemeine Presse-Seminare oder speziell Schulungen für die Öffentlichkeitsarbeit von Vereinen zu geben, bislang ungehört verhallte, reichen wir nun noch einmal ein UPDATE in Kurzform herein.

Das Internet ist für alle weltweit 24 Stunden lang geöffnet

Deswegen geschieht es immer wieder, dass jemand von außerhalb aufgrund der Angaben auf VOGELSBERG.de / HESSENMAGAZIN.de (gilt auch für Rundfunk und Fernsehen ;-) etwas bei uns im Vogelsberg genauer betrachten will oder an einer Veranstaltung teilnehmen möchte...

Wenn dann Angaben fehlen, tauchen solche Fragen auf:

  • Wo bitte ist der Treffpunkt und um wieviel Uhr?
  • An der Kirche / Sportplatz / Steinbruch / beim Wanderparkplatz... Aha!
  • Wie lautet die Straße, was muss ich in mein Navigationsgerät eingeben - Kreuzung, Hausnummer?
  • Sind alle schon weg, bis ich hingefunden habe?
  • Muss ich mehr Zeit einplanen, weil Umleitungen die Anfahrt erschweren?
  • An wen wendet man sich, um nachzufragen?
  • Und kann man den per Telefon - kurzfristig vorher oder falls ich mich verfahren habe - erreichen?
  • Langweilen sich bei dem Event Kinder? Stören Hunde?
  • Dazu möchte man wissen: Gibt es dort eine Parkmöglichkeit?
  • Geht es hoch und runter, muss ich Oma den Berg hinaufschleppen?
  • Wie ist es mit Kinderwagen und / oder Matsch und / oder Kälte?
  • Findet der Event auch bei schlechtem Wetter statt?
  • Was mache ich am Ende mit meiner hungrig / müde / nass gewordenen Familie?
  • Und das Wichtigste: Wieviel Geld kostet mich die Veranstaltung?

Wir fassen zusammen:

Es reicht nicht, uns das Datum, den Titel der Veranstaltung und die Uhrzeit zu nennen und zu erwarten, dass wir in der Redaktion daraus etwas zaubern können. Auch wenn Brigitta Möllermann bereits seit dem Jahr 2004 auf "Bird's Mountain" persönlich und virtuell unterwegs ist und inzwischen sogar halbwegs in der Lage ist, die Gedanken der Einheimischen zu interpretieren und dadurch wohl den Ort des Geschehens finden könnte...

Sie kann die Zeit NICHT erübrigen, bei jedem hiesigen Veranstalter mehrfach nachzuhaken oder eine aufwändige Einzelschulung für seine Öffentlichkeitsarbeit zu geben. So leid es uns tut: Die Veranstaltung wird von uns dann nicht bearbeitet... *seufz*

LINK zum Veranstaltungsservice für den Vogelsberg <-KLICK

38

2018 Vogelsberg