background
logotype
image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12

Land & Leute

Land und Leute: Gerne wird zusammen im Freien gegrillt (c) Brigitta MöllermannDer Vogelsbergkreis ist familienfreundlich, bildungsstark und hat eine gute Infrastruktur. Auch Zusammenhalt und gute Nachbarschaft werden in unserer Region groß geschrieben.

_____________________________________________________________________

Erfolgreiche Zusammenarbeit des Landkreises und der Dekanate Alsfeld und Vogelsberg

Übergabe: v.l. Landrat Manfred Görig, Präses Sylvia Bräuning und Koordinatorin Traudi Schlitt (c) Evangelisches Dekanat

Übergabe: v.l. Landrat Manfred Görig, Präses Sylvia Bräuning und Koordinatorin Traudi Schlitt (c) Evangelisches Dekanat

Nach fast einem Dreivierteljahr Vorlaufzeit ging am im Juli 2016 der Pool von ehrenamtlichen Sprachmittlern an den Start: 46 Sprachmittler bieten jetzt 32 Sprachen an, mit denen sie insbesondere geflüchteten Menschen in verschiedenen Lebenslagen zur Seite stehen können. Aufgebaut wurde dieser Pool von Michaela Stefan, Koordinatorin des WIR-Projektes im Landratsamt. Im Rahmen eines Landesprogramms wurde das Projekt zur Etablierung einer Willkommenskultur gefördert.

Weiterlesen ...

Jeder durfte, niemand musste... Karuszel Gebirgskulturen - Stammtisch im Februar 2016

Neumitglieder im Verein wurden wie üblich mit einem Käse begrüßt (c) Brigitta Möllermann

Neumitglieder im Verein wurden wie üblich mit einem Käse begrüßt (c) Brigitta Möllermann

Einmal im Monat treffen sich die Karuszel-Mitglieder - diesmal am 12. Februar 2016 im Gasthof Zur Mühle in Lauterbach-Rimlos zu einem ihrer Kreativabende. Üblicherweise kann dabei jeder etwas zur Unterhaltung beisteuern. Angekündigt war Wolfgang Diesing, der von seiner ehrenamtlichen Arbeit in der Flüchtlingshilfe berichten wollte.

Weiterlesen ...

Karuszel Gebirgskulturen: Auf der Suche nach dem Geist des Vogelsberges

Michael Ruhl (vorne) auf den Spuren der Vergangenheit (c) Brigitta Möllermann

Michael Ruhl (vorne) auf den Spuren der Vergangenheit (c) Brigitta Möllermann

Seit Jahren treffen sich Einheimische und Zugereiste an jedem ersten Freitag eines Monats an wechselnden Orten im Vogelsberg in möglichst zünftigen Gaststätten, um zu plaudern und zu essen. Die Kultur und Architektur, die Pflege und Dokumentation des kulturellen Erbes der Region sind Themen des geselligen und öffentlichen (eintrittsfreien) Gesprächskreises des Vereins "Karuszel Gebirgskulturen". Am 8. Januar 2016 traf man sich im Landgasthaus Groh in Ulrichstein zu einem Bilder-Vortrag von Josef Michael Ruhl über den GENIUS LOCI VOGELSBERG.

Weiterlesen ...

Vogelsberg typisch: Kultig No. 3

Die Talsperre bei Schotten im stahlgrauen Abendlicht (c) Brigitta Möllermann

Die Talsperre bei Schotten im stahlgrauen Abendlicht (c) Brigitta Möllermann

Der Vogelsberg-Winter hat etwas Faszinierendes. Auch ohne Schnee wirkt es "cool" bei uns auf dem Land, wie man sieht. Und tatsächlich ist es ganz still und einsam, wenn alle nach Hause gegangen sind. Dann hat man den Stausee im Januar ganz für sich alleine.

Weiterlesen ...

Vivat die liebe Heimat Vogelsberg

1896: Vivat der Vogelsberg - Gedichte von Elard Briegleb (c) Foto: Brigitta Möllermann

1896: Vivat der Vogelsberg - Gedichte von Elard Briegleb (c) Foto: Brigitta Möllermann

Da ist das 76-seitige Gedichtbändchen des Pfarrers Elard Briegleb (links im Bild) nun - gewidmet all denen, die den Vogelsberg so lieben wie er es tat. In Hopfmannsfeld wurde er 1822 geboren und kam danach viel draußen rum als Theologe, Lehrer und sogar Schulrektor.

Weiterlesen ...

2017 Vogelsberg