background
logotype
image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12

Kultur & Bildung

Kultur und Bildung: Theateraufführungen mit dem legendären Teufel sind beliebt (c) Brigitta MöllermannIm Vogelsberg werden herausragende Kulturevents geboten, die über die Region hinaus bekannt sind. Es gibt Schulen mit Ganztagsbetreuung, außerdem hat unsere Volkshochschule ein sehr breit gefächertes Kursangebot. Gut erreichbare Universitäten und Hochschulen befinden sich in Gießen, Marburg, Fulda, Kassel und Frankfurt.

_____________________________________________________________________

Kleiner Walzer des Vogelsbergs

Brian Boru's March, auf der Harfe gespielt als "Vogelsberg Walzer": Einfach nur schön... Aus dem Harpa Mundi Heft 1 für Anfänger "Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne" von Christoph Pampuch.

Weiterlesen ...

Multigalerie KUNSTHAUS in Schotten eröffnet

Welcome von Gästen und Freunden: Paul Pfisterer, Bürgermeisterin Susanne Schaab, Karl Georg Graf zu Solms-Laubach mit Ehefrau - v.l. (c) Brigitta Möllermann

Welcome von Gästen und Freunden: Paul Pfisterer, Bürgermeisterin Susanne Schaab, Karl Georg Graf zu Solms-Laubach mit Ehefrau - v.l. (c) Brigitta Möllermann

Am 10.  August 2013 eröffnete das Ehepaar Pfisterer die Multigalerie "KUNSTHAUS" in der historischen Altstadt von Schotten, nahe der gotischen Marienkirche. Auf ungefähr 500 qm werden dort Kultur, ein Künstleratelier, eine Druckwerkstätte für Tiefdrucktechniken sowie eine Kunstgalerie präsentiert. Hinzu kommen eine museale Ausstellung von Kunstwerken und Antiquitäten, die auch käuflich erwerbbar sind.

Weiterlesen ...

Histörchen unseres Mittelgebirges

Burgruine in Ulrichstein (c) Brigitta Möllermann
Burgruine in Ulrichstein (c) Brigitta Möllermann

Vor mehr als 1.000 Jahren lag der Vogelsberg verborgen in Buchonia, einem riesigen, undurchdringlichen Waldgebiet in der Region nordöstlich von Frankfurt am Main bis hin zum historischen Fuldaer Land. Wenige Menschen siedelten sich hier an. Der dichte Wald, die Einsamkeit und das rauhe Klima auf der Mittelgebirgshöhe boten kaum Anreiz für die Franken in der Rodungs- und Siedlungszeit in den Jahren 400 bis 800 nach Christus. Ein paar Spuren von verstreut liegenden, einzelnen Gehöften und von den damals durchziehenden Heeren hat man gefunden - und Hügelgräber aus der Bronzezeit.

Weiterlesen ...

2017 Vogelsberg